top of page
Hundetraining Vogtland

Regenbogenfotos

Wir haben in diesem Jahr leider auch einige unserer Hunde über die Regenbogenbrücke gehen lassen müssen. Um den Abschied ein wenig zu erleichtern, habe ich mich entschieden, Teil der “Regenbogenfotografen” zu werden.

 

Mit einem Regenbogenshooting ermögliche ich Hundehaltern das „letzte Bild“ ihrer Fellnase. Angesprochen sind von diesem Angebot daher insbesondere Besitzer, die befürchten müssen, dass ihr Liebling bald über die Regenbogenbrücke wird gehen müssen.

 

Solche Regenbogenshootings biete ich ehrenamtlich an, d.h. meine „Regenbogenhunde“ bezahlen nichts für das Shooting. Gleichzeitig freuen wir uns natürlich über eine Spende für die Trails4Paws.

 

Natürlich ist es absolut keine Voraussetzung Teil meiner Hundeschule zu sein, um das Angebot nutzen zu können.

 

 

bottom of page